Informationen über die aktuelle Situation bezüglich Corona
Mehr erfahren

IRMA onAir

Zuverlässige Echtzeit-Zählung von Personen im öffentlichen Verkehr

Sind Sie bereit für das Internet der Zählsensoren?

Elektrobusse fahren autonom, Ride-Hailing-Dienste durch Apps, was kommt als nächstes? Wir glauben, dass ein freier Platz für Sie zur Verfügung stehen sollte.

IoT-Ready

Sensoren verbinden sich mit dem Internet und senden ihre Daten direkt an ein Cloud-basiertes Back-End.

Fernwartung

Fernzugriff auf Ihre Sensoren zu Wartungszwecken.

Echtzeit-Fahrgastaufkommen

Fahrgastaufkommen, Geodaten und Zeitstempel für Ihre mobile App.

Echtzeit-Fahrgastaufkommen in der Cloud

IRMA onAir ist das Cloud-basierte IoT-Lösung von iris, das eine Verbindung zu den Zählsensoren Ihrer Flotte herstellt. Es dient als Datenquelle für Ihre Echtzeit-Anwendungen und Business-Intelligence-Lösungen in der Cloud.

Bringen Sie Ihren eigenen mobilen Router mit

Verwenden Sie Ihren eigenen LTE-Mobilfunk-Router für das Streaming von APC-Daten in die Cloud oder verwenden Sie den IRMA-Hub von iris.

Ein typischer mobiler Router für Anwendungen zur Fahrgastzählung verfügt über GPS-, GSM- und Ethernet-Unterstützung.

IRMA-Hub von iris

Bus 

Schiene
4 Türen16 Türen

LTE 

Ethernet 

GPS 

WiFi 

Digitale/analoge Türeingänge
Fernwartung
Firmware-Aktualisierungen over-the-Air (FOTA)

Ihr eigener Router

Bringen Sie Ihren eigenen LTE-Mobilfunkrouter mit, der Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Leichtgewichtige IoT-Protokolle

Die IRMA-Zählsensoren sprechen moderne IoT-Protokolle wie MQTT und HTTP, um Fahrgastzähldaten in die Cloud zu senden. Dann werden die Daten gespeichert und den ITS- und CAD/AVL-Systemen zur Verfügung gestellt.

MQTT und HTTP sind Kommunikationsprotokolle, die beide im IoT-Bereich für die Datenübertragung über drahtlose Netzwerke, wie z.B. GSM, verwendet werden.

MQTT ist ein IoT-Publish/Subscribe-Protokoll, das Ihre APC-Daten sofort an ein Cloud-basierten Server sendet. Die Daten werden sofort an Drittanbieter-Applikationen verteilt, die sie abonnieren. Hosten Sie Ihren eigenen MQTT-Broker vor Ort oder nutzen Sie IRMA onAir SaaS in der iris Cloud.

HTTP ist ein bekanntes Protokoll, das auf einem Anfrage/Antwort-Ansatz basiert und ursprünglich für die Bereitstellung von Websites entwickelt wurde. Heutzutage wird es auch häufig für IoT-Anwendungsfälle verwendet.

Sie bauen die App, wir liefern die Fahrgastdaten

IRMA onAir ist skalierbar und in Echtzeit verfügbar. Integrieren Sie unsere Zähldaten in Ihre mobilen Apps und teilen Sie Ihren Kunden mit, welche Route sie je nach Fahrzeugbeladung nehmen müssen.

Sie werden dankbar sein und während der Stoßzeiten weniger Stress erleben.

Beliebte Cloud-BI-Plattformen verbinden sich mit IRMA onAir

IRMA onAir ist BI bereit. Tools von Drittanbietern wie Microsoft Power BI Service stellen eine einfache Verbindung mit der Web-API her, um alle Zähl- und Wartungsdaten täglich abzurufen.

Während wir für eine Zählgenauigkeit von 99% sorgen, können Sie das Netzwerk verbessern, Fahrzeugkapazitäten planen und den Behörden Bericht erstatten.

IRMA onAir BI ist eine SaaS-Lösung, die von iris bereitgestellt wird. Sie können Sabotage auf leichte Weise verhindern und wissen genau, wann und wo sie aufgetreten ist. Es gibt ein Wartungs-Dashboard, das mit diagnostischen Analysen bei der Wartung Ihrer APC-Flotte hilft. Sie können Sabotage auf diese Weise umgehend identifizieren und bearbeiten.

REST-API-Entwicklerhandbuch

Verwenden Sie die Reporting REST-API, um Automatische Fahrgastzahlen (AFZ)-Daten einfach und sicher abzurufen.

Die Reporting-API enthält Ressourcensammlungen zum Abruf von Haltestellen, Wegpunkten, Türöffnungszeiten, Gerätelisten und Microsoft® Excel®-Berichten.

Dokumentation öffnen...

Kontaktieren Sie uns
Vertrieb

Ansprechpartner

Für weitere Informationen oder um eine Demo anzufordern, wenden Sie sich bitte an den Vertriebsverantwortlichen Ihrer Region.

Zu den Ansprechpartnern Ihrer Region