News

Eine Auszeichnungsserie sondergleichen: Jetzt auch ein Red Dot Award für IRMA 6

IRMA 6 erhält weitere Auszeichnung für hohe Designqualität im Red Dot Award: Product Design 2019

Das Expertengremium des internationalen Design Award „Red Dot“ vergibt jährlich eine der renommiertesten Auszeichnungen, die Unternehmen für Ihre Produkte und Ideen erhalten können. Nun wurde unser Sensor der neuesten Generation auch von der Red-Dot-Jury für seine hohe Gestaltungsqualität ausgezeichnet.

Hinter diesem Erfolg stehen neben den mehr als 27 Jahren Erfahrung auch der Anspruch an eine hohe Qualität und vor allem qualifizierte Mitarbeiter, die als Team abteilungsübergreifend eng zusammenarbeiten. 

Wir freuen uns sehr über die nächste Auszeichnung unseres neuesten Zählsensors IRMA 6. Die Auswahl unseres Sensors zeigt uns, dass der Fokus auf eine enge Zusammenarbeit zwischen Entwicklung und Design den Mehrwert unserer Produkte auszeichnet.

Wir bedanken uns für diese erfolgreiche Zusammenarbeit bei Birgit Weller vom Designbüro use – Identity and Design Network und freuen uns auf die gemeinsame Preisverleihung am 08. Juli in Essen.

Über den Red Dot Design Award:

Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Red Dot Design Award in die drei Disziplinen Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Brands & Communication Design und Red Dot Award: Design Concept. Mit über 18.000 Einreichungen ist der Red Dot Award einer der größten Designwettbewerbe der Welt. 1955 kam erstmals eine Jury zusammen, um die besten Gestaltungen der damaligen Zeit zu bewerten. In den 1990er-Jahren entwickelte Red Dot-CEO Professor Dr. Peter Zec den Namen und die Marke des Awards. Die begehrte Auszeichnung „Red Dot“ ist seitdem das international hochgeachtete Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität. Die Preisträger werden in den Jahrbüchern, Museen und online präsentiert. Weitere Informationen unter www.red-dot.de

 

[Translate to Deutsch:]

Kontaktieren Sie uns

Wir sind für Sie da