Werkstudent/Abschlussarbeit - Embedded Security (m/w/d)

Deine Aufgaben:

  • Du erarbeitest einen Überblick über den Stand der Technik, welche Schutzmaßnahmen notwendig sind ein Embedded Linux System vor Fremdzugriff/Manipulation zu schützen, dabei Gegenüberstellung kurz-/mittel-/langfristiger Schutzmaßnahmen und Vergleich des Aufwands diese umzusetzen mit dem tatsächlichen Nutzen
  • Du untersuchst, über welche zusätzlichen Schutzmaßnahmen der aktuelle Sensor-Prototyp (ARM) verfügt und entwickelst hierfür ggf. Beispielimplementierungen
  • Du untersuchst, wie der Bootloader und die Firmware (Kernel, Device-Tree und rootfs) verschlüsselt und/oder signiert werden kann. Du bewertest die Notwendigkeit eines Secure-Boots und recherchierst, wie sich dieser realisieren lässt
  • Du untersuchst, ob und wie das Dateisystem verschlüsselt werden kann bzw. die Notwendigkeit dafür
  • Du untersuchst, welche Schnittstellen der Sensor anbieten darf bzw. welche besonders angreifbar sind
  • Du untersuchst, ob und wie ein Benutzerlogin ohne Passwort realisiert werden kann bzw. wie dieser geschützt werden sollte.

 

Dein Profil:

  • Du stehst kurz vor dem Abschluss Deines Informatik-, Technische-Informatik-, Elektrotechnik-Studiums oder vergleichbar
  • Du entwickelst Software bevorzugt unter Linux
  • Du hast eine Liebe fürs Detail, bist zuverlässig und kannst mit Erfolgen und Niederlagen gleichermaßen gut umgehen
  • Erfahrungen in folgenden Bereichen hast Du auch: Embedded Systems, C/C++, Bash, Python, git
  • Erfahrungen in den Bereichen Embedded Security, IT-Sicherheit oder vergleichbar wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Wir bieten Dir:

  • die Möglichkeit, Deine Abschlussarbeit in der Biometrie-Abteilung zu erstellen und Deine Erkenntnisse auf dem aktuellen Sensor-Prototypen anzuwenden/auszuprobieren
  • eine angemessene Vergütung
  • flexible Arbeitszeitgestaltung in Abstimmung mit Deinem Betreuer
  • regelmäßiger und gezielter Austausch zu Deinem Arbeitsfortschritt
  • enge Zusammenarbeit mit dem Biometrie Entwicklungsteam
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einer offenen, innovativen Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • herausfordernde Aufgaben, ein motiviertes Team sowie eine langfristige Perspektive in einem gesunden Unternehmen
Apply now
Head of Human Resources

Anita Nowak

+49 30 58 58 14 125
mitarbeiter@irisgmbh.de